„Projekt–Raum–Kirche“
Ausschreibung: innovative Projektstelle / 75% Gem.päd. / Leipziger Südwesten
Für unsere gemeindepädagogische Arbeit in den jungen, dynamischen Gemeinden und Stadtteilen des
Leipziger Südwestens suchen wir jemanden (m/w/d), der durch vielseitige Angebote Menschen innerhalb
und außerhalb der Gemeinden erreicht.
Wenn du selbstständig arbeitest und Herausforderungen liebst, gern mit anderen gemeinsam Projekte
etablierst und Netzwerke knüpfst, dann bewirb dich bei uns!
Wir wollen mit dir zusammen Glauben in einem säkularen Umfeld neu denken und leben.
Hier organisierst und gestaltest du unter dem Titel „Projekt-Raum-Kirche“ kreative Angebote in
den verschiedenen Stadtteilen mit örtlichen Partnern.
Wir bieten dir eine abwechslungsreiche Aufgabe, selbstverständlich ein Arbeitszimmer und
Arbeitsmaterialien. Du arbeitest in einem tollen Team mit Erfahrungen in der Projektarbeit, welches dich in
deiner Kompetenzentwicklung begleitet.
Für diese Aufgabe solltest du offen auf Menschen zugehen können, Spaß an Projektarbeit, an Organisation
und Teamarbeit haben, etwas Neues mit uns wagen wollen, dabei mit Rückschlägen umgehen können, evtl.
Erfahrungen mit Öffentlichkeitsarbeit und vielleicht sogar Drittmittelakquise haben.
Geplanter Dienstbeginn ist der 01. November 2021. Die Stelle ist zunächst auf vier Jahre befristet mit der
Verlängerungsmöglichkeit auf acht Jahre. Voraussetzung ist die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD.
Deine vollständige Bewerbung sendest du bitte bis zum 12.09.2021 an die Kirchgemeinde Lindenau-
Plagwitz (Weißenfelser Str. 16 / 04229 Leipzig) oder per mail an Sebastian.Ziera@evlks.de.
Die Bewerbungsgespräche werden vorrausichtlich am 27.09.2021 stattfinden.
Weitere Informationen erteilt dir Pfarrer Dr. Sebastian Ziera
(Sebastian.Ziera@evlks.de / Tel.: 0178 14 90 150).